prostitutionmurders:de:karlsruhe1985

Name unbekannt

25 Jahre

Freitag, 13. Dezember 1985

Durlacher Allee, Durlach, Karlsruhe

Die prostituierte Frau war verheiratet. Sie war seit mehreren Jahren als Straßenprostituierte registriert.

Sie wurde von dem Freier, einem 21 Jahre alten, verheirateten US-Soldaten, an der Durlacher Allee angesprochen. Gemeinsam fuhren sie in die Wohnung des Opfers. Dort täuschte er Zahlungsunfähigkeit vor, würgte sie mit den Händen und erdrosselte sie dann mit einem Handtuch.

Eine Kollegin machte sich Sorgen, weil sie nichts mehr aus der Wohnung hörte und sah nach. Der Täter war noch in der Wohnung. Sie schloss ihn ein und verständigte die Polizei. Er öffnete die Tür jedoch mit dem Schlüssel des Opfers und floh. Die amerikanischen Behörden könnten ihn jedoch schnell ermitteln.

LKA Baden-Württemberg, Recherche in den Polizeilichen Auskunftssystemen (Polas BW)

Badische Neueste Nachrichten, 16. Dezember 1985

  • prostitutionmurders/de/karlsruhe1985.txt
  • Zuletzt geändert: 2020/02/23 15:34
  • von hanna